Blog Bewaesserung

Wasser marsch – und zwar automatisch

An heissen Sommertagen brauchen unsere Pflanzen im Garten oder auf der Terrasse viel Wasser. Damit alle Pflanzen die Hitze und Trockenheit gut überstehen, ist effizientes Giessen zentral. Während für einzelne Blumentöpfe die Giesskanne oder der Gartenschlauch meist ausreichen, können Sie bei grösseren Beeten, Rasenflächen und Gärten mit einem vollautomatischen Bewässerungssystem viel Zeit und auch Wasser sparen!

Giessen – aber richtig 

Damit Ihre Pflanzen Sonne, Hitze und Trockenheit unbeschadet überstehen, gilt es beim Bewässern einiges zu beachten. Damit das Wasser beispielsweise nicht sofort wieder verdunstet, sollte möglichst in den frühen Morgenstunden gegossen werden. Wenn es noch etwas kühler ist und der Boden noch nicht so stark aufgewärmt ist, kann das Wasser tiefer eindringen und bis zu den Wurzeln gelangen. Die Pflanzen können das Wasser dann in der Mittagshitze, wenn sie es am meisten benötigen, aufnehmen. 

Damit das Wasser wirklich zu den Wurzeln gelangt, ist es zudem wichtig, dass unten gegossen wird. Während ein Rasensprenger für eine grössere Rasenfläche also die richtige Lösung sein kann, sollten Sie Stauden, Blumen und Gemüsepflanzen besser mit dem Schlauch oder der Giesskanne gezielt an der Basis wässern. Wenn die Blätter nass sind und nicht schnell genug abtrocknen, reagieren gewisse Pflanzen zudem mit Pilzkrankheiten. 

Ein Bewässerungssystem spart viel Zeit…

Jeden Tag früh aufstehen und eine Giesskanne nach der anderen schleppen ist auf Dauer ganz schön anstrengend. Bei Gärten und grösseren Terrassen mit vielen Pflanzen empfehlen die Spezialistinnen und Spezialisten von Zweifel deshalb ein automatisches Bewässerungssystem. Dieses übernimmt die Giessarbeit, sodass Sie mehr Zeit haben, um auf dem Liegestuhl zu entspannen – oder unbeschwert in die Ferien zu fahren, ohne zuerst die Nachbarn fürs Giessen fragen zu müssen. Ein Bewässerungssystem übernimmt die Arbeit gezielt, individuell und zuverlässig. Da das System programmiert werden kann, sind Sie zeitlich völlig unabhängig. 

… und Wasser

Mit der Wahl der richtigen Bewässerungskomponenten kann sichergestellt werden, dass das Wasser im gesamten Garten oder auf der ganzen Terrasse überall an den richtigen Ort kommt. So gelangt das Wasser direkt zu den Wurzeln und der Verlust durch Verdunstung kann auf ein Minimum reduziert werden. Zudem versorgt das System Ihre Pflanzen mit der genau richtigen Menge an Wasser. Im Vergleich zum gewöhnlichen Giessen mit einem Schlauch oder eine Giesskanne reduziert eine moderne Bewässerungsanlage von Zweifel den Wasserverbrauch um bis zu 30 Prozent.

Die Gartenprofis helfen nicht nur bei der Auswahl und Planung der geeigneten Bewässerungsanlage für Ihren Garten oder Ihre Terrasse, sondern übernehmen auch deren Installation und Unterhalt sowie die Revision und Erweiterung bereits bestehender Anlagen. Am besten Sie kommen im Schaugarten von Zweifel in Tuggen/​SZ vorbei und lassen sich von den Expertinnen und Experten von Zweifel persönlich beraten.